Neue Wege bei Turtel

von | Dez 3, 2023 | Neuigkeiten | 0 Kommentare

Es gibt Neuigkeiten für Euch. Wir haben lange an einer App gearbeitet. Diese App sollte helfen, die Liebe oder Freund:innen zu finden. Besonders für Menschen mit Behinderung. Wir hatten einen coolen Namen und ein schönes Design.

Aber jetzt machen wir etwas anderes. Wir machen die App nicht mehr weiter. Aber wir wollen weiter über Behinderung, Liebe und Freundschaft sprechen. Das ist uns wichtig.

Wir haben viel gelernt. Über andere Dating-Apps. Über Liebe und Sexualität. Auch durch Gespräche. Mit Menschen mit Behinderung. Mit Gruppen und Vereinen. Zum Beispiel mit dem Zentrum für selbstbestimmtes Leben (ZsL) und der Gruppe Richtig am Rand (RAR).

Wir haben Workshops gemacht. Wir haben viele tolle Menschen kennengelernt. Wir haben einen Prototypen unserer App gemacht. Ein Prototyp zeigt, wie die App aussehen könnte. Wir wollen diesen Entwurf anderen geben. Dann können sie eine echte App daraus machen.

Jetzt fragen wir uns: Was machen wir als Nächstes? Wir haben Lust auf neue Wege und Ideen. Wichtig bleiben die Themen Teilhabe, Behinderung und Sexualität.

Euer Turtel-Team


Coderin gesucht!

Coderin gesucht!

Entwickle mit uns eine inklusive Dating-App!
Wir freuen uns über eine engagierte Coderin, um unser Team mit Programmierkenntnissen zu unterstützen.

Kickstart gefördert!

Kickstart gefördert!

Kickstart ist ein Programm an der Technischen Hochschule Köln. Kickstart fördert einzelne Personen oder Teams mit ihren Ideen für sechs Monate. Seit Februar wird auch Turtel von Kickstart gefördert. Wir werden von Kickstart bei der Weiterentwicklung unserer App unterstützt.

Was bisher geschah

Was bisher geschah

Die Idee wird klarer: Bei unserer Bewerbung für Kickstart hatten wir erst nur eine grobe Idee von einer inklusiven und barrierefreien App.